Liebe Ponyfreunde,

Die Ponys Sternchen, Ronja Räubertochter, Lieschen Müller, Yesse, Miss Möhrchen und Larissa erwarten hufescharrend mit einem fröhlichen wihihi Ihre Fans. Hier könnt Ihr ein kleines Stückchen Welt vom Ponyrücken aus erkunden.
Wir möchten Euch gern spielerisch den Umgang mit den Ponys näherbringen. Ihr könnt mit den Ponys kuscheln, allerersten Kontakt mit den Pferdchen aufnehmen, manches über Ponys lernen, Euch an Ihrem sprichwörtlichen Dickkopf messen und mit Ihnen in Begleitung der Familie ums Maisfeld wandern. Hierbei beziehen wir Mama, Papa, Oma oder Opa gern mit ein.



Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad Celsius haben die Ponys Hitzefrei, gehen baden oder machen Siesta.

Neuigkeiten

Hitzefrei

Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad Celsius haben die Ponys Hitzefrei, gehen baden oder machen Siesta.

Read more
Juli 9, 2019 0

Die neue Saison hat begonnen!

Ab heute – dem 16. Mai 2019 – starten die Ponies in Irrlandia in die neue Saison.Wir sind an den Wochenenden von ca 10 – 16 Uhr für euch da,[…]

Read more
Mai 16, 2016 0

Die Ponies

Yesse

Ein kleiner Macho seinen Pony-Damen gegenüber, Liebling aller Kleinkinder zog vor Jahren auf unserem Hof als Punktepony ein. Inzwischen als älteres Semester sehr viel ruhiger geworden lässt er sich gern von den kleinsten verwöhnen und trägt sie brav ums Maisfeld. Dabei hat er die absolute Ruhe weg.
Und ist manchmal der rechte Pausenclown. Kompliment, Anschieben und Esel spielen hat er nicht vergessen aus seiner Zeit als Zirkuspony und macht sich manchen Spass daraus.
Muttis und Pappis sollten also zuhören wenn wir Ihnen seine Neckickkeiten erklären.
Auch aus der Flasche nimmt er gern mal einen Erfrischungsschluck (Apfelsaft).



Miss Möhrchen

Eine kleine Diva, die genau weiss wie schick sie ist und das manchmal gehörig ausnutzt.
Möhrchen mag keine Kinder die grob mit Ihr sind oder beim Reiten klemmen. Sie möchte absolut nett und mit Ruhe behandelt werden. Wenn ein Mensch „zickick“ ist oh was kann sie zurückzicken. Das versuchen wir unbedingt zu vermeiden.
Ihr Popo ist Ihr heilig da darf nur Stammpersonal putzen.
Sie ist ein absolut nettes und selbstbewustes Geländepony und geht auch gern mal voraus.
Leider hat sie einen Sattelzwang mitgebracht. Jeder Sattel der in ihrer Nähe abgelegt wird ist in 5 Minuten auf der Erde. 100 prozentig. Das Grinsen in Ihrem Gesicht ist nicht zu überbieten.
Möhrchen ist ein Seepferdchen. Baden ist Ihr Liebstes. Der Wasserbottich ist wenn sein muss auch 3 x am Tag leer damit sie sich nass machen kann.

Ronja Räubertochter

Ein absolut liebenswertes und Fleißiges Pferdchen, Geht mit den allerkleinsten abolut lieb um oder auch mit den Ganz großen im Galopp ins Gelände.
Auch vor der Kutsche macht sie eine tolle Figur. Platzarbeit und Longe mag sie nicht viel zu langweilig. Ronja will Abenteuer und Abwechslung. Auch wenn 10 Kinder um sie Rumpzuen bleibt sie absolut gelassen und Cool. Ronja geht gern mit Kindern grasen. Die Frage ist nur wer da wen führt.

Sternchen

Was lieben alle Mädchen ein Schimmelchen.
Unser Sternchen möche Laufen laufen laufen aber bitte nicht langsam, ist also etwas für die kleinen Mutigen oder Kleinen Reiterinnen. Wann immer jemand kommt Sternchen ist neugierig und möchte kuscheln. Am besten den ganzenTag. Unser Sternchen hat Kraft und Mami oder Papi sollten sich nicht abhängen lassen vor allem wenn die Kleine wissen wie mann treibt.
Unsere ehemaligen Reitkinder haben dem Sternchen reiterlich einiges beigebracht. Kam sie doch mal als ehemaliges Kutschpony ohne reiterliche Ausbildung zu uns.

Lischen Müller

Unsere Lisa hat sich inzwischen von einem absolut unscheinbaren braunen Pony zu einer schicken kleinen Ponydame gemausert. Der Dicke Bauch ist fast weg und die kleine Dame hat einen muskulösen Ponypopo bekommen.
Da Lisa sehr empfindlich gegenüber Sonne Wind oder Fliegen an den Augen ist trägt sie halt Sonnenbrille. Lisa hat einen Therapiesattel mit Griff bekommen mit dem sie verlässlich die allerkleinsten spatzierenträgt. Auch an der Longe leistet sie tolle Arbeit.

Larissa

ist eine wunderhübsches Fuchsscheckenstütchen mit einen süßen Minigesicht.
Derzeit ist sie nur für Kuschel-Therapiestunden für Kleinstkinder zuständig. Sie hat immer die pure Ruhe weg. Ihre Hufe benötigen regelmäßige Korrektur. Leider merkt mann immer noch das diese mal sehr lange Zeit sehr vernachlässigt worden sind.
Larissa geht gern im Gelände spatzieren aber bitte sehr gemütlich.